Die Feuerwehr-Mettwurst ist wieder erhältlich

Seit dem 1. Oktober ist sie wieder da: Die "Feuerwehr-Mettwurst". Diese besondere Art der Feuerwehr-Förderung ist in allen Filialen von EDEKA Nord in Brandenburg erhältlich. Für jede verkaufte Mettwurst spendet EDEKA einen Euro an die Landesjugendfeuerwehr.

Bereits zum achten Mal unterstützt EDEKA Nord mit dieser Aktion die Feuerwehren und den Feuerwehrnachwuchs.

Um den Verkauf etwas "anzukurbeln", können die Feuerwehren eine gemeinsame Aktion vor Ort starten. Wir möchten euch einladen und ermuntern, mit einem EDEKA Markt in eurer Nähe Kontakt aufzunehmen. Die Marktleiter wurden bereits informiert. Vielleicht habt ihr Lust, an einem Wochenende auf dem Parkplatz des Marktes etwas Werbung für das Ehrenamt in der Feuerwehr zu machen. Denkbar wären:

  • Fahrzeugschau und Info-Stand, mit Spielstraße Jugendfeuerwehr
  • „Feuerwehr-Mettwurst-Anschnitt“ mit örtlicher Gemeindevertretung und Bürgermeister sowie regionaler Presse/Anzeigenblättern
  • „Feuerwehr-Mettwurst“-Verkostungsstand durch Jugendfeuerwehr
  • Feuerwehr-Dekoration im Laden (den Markleitern Vorschläge machen)
  • Jugendfeuerwehr trägt Einkaufstüten zum Auto oder räumt Einkaufswagen weg
  • u.v. m.

Die "Feuerwehr-Mettwurst" ist bis zum Jahresende erhältlich.

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.