Besuch in Wolgograd: Die Parade zum 9. Mai

Militärparade am 9. Mai

Für Dienstag, den 9. Mai, war ein straffes und anspruchsvolles Programm vorbereitet worden. Zunächst ging es in die Innenstadt zum “ Ploshchad' Pavshikh Bortsov“, dem Platz der Gefallenen Kämpfer, um der großen Militärparade zuzuschauen. Die Delegation folgte gerne einer Einladung auf die Tribüne der Ehrengäste. Dort hatten sie die Ehre, den Verteidigungsattaché der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Moskau, Brigadegeneral Reiner Schwalb kennenzulernen.

Unter den Gastgebern waren auch der für die Feuerwehren zuständige Minister Dimitri Tekuschin sowie der Leiter des örtlichen technischen Hilfswerks Valery Sokorevsky.

Wie in der Hauptstadt Moskau marschiert das Militär auch in Wolgograd an jedem 9. Mai in einer feierlichen Parade durch die Stadt. Angeführt von einer großen Militärmusikkapelle folgen Regimente von Soldaten und verschiedenste Militärfahrzeuge.

Zum vollständigen Reisebericht

Zurück

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.