Festveranstaltung 25 Jahre Landesjugendfeuerwehr

Ein tolles Team aus engagierten Menschen – Das ist die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg! Wir feiern an diesem Wochenende in der Karthanehalle in Bad Wilsnack unser 25. Jubiläum! Wir bedanken uns bei allen "Geburtstagsgästen" für die lieben Glückwünsche und Grußworte!

In der Karthanehalle in Bad Wilsnack (PR) begann am Vormittag der festliche Teil unserer Geburtstagsparty, bei der etliche Kameradinnen und Kameraden mit Ehrenzeichen ausgezeichnet wurden (dazu später mehr). Im Anschluss konnten die Vertreter der Landkreise die neuen LJF-Werbemittel in Empfang nehmen.

Am Nachmittag erlebten wir Vorführungen der Jugendfeuerwehr Bad Wilsnack. Anschließend luden unsere "Showmaster" Patzi und Jan zum Multimedia-Spiel "1, 2 oder 25" ein. Hier mussten viele knifflige Fragen zur Geschichte der LJF beantwortet werden. "Ob du richtig stehst, siehst du wenn das Licht an geht!" – Der Landkreis Spree-Neiße konnte dieses Spiel klar für sich entscheiden.

Am Abend verwandelte sich die Halle in einen "Club" für tanzwütige Jugendfeuerwehren.

Natürlich haben wir auch reichlich Videos gedreht, die wir in Kürze nachreichen.

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.