Günter Prüfer erhält Ehrenkreuz der Landesjugendfeuerwehr

Ein Ehrenzeichen als Dankeschön für viele Jahre Unterstützung: Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr des Energieunternehmens Lausitz Energie AG, am 10. Februar 2017, wurde Günter Prüfer mit einer Auszeichnung überrascht.

Thomas Nothnick (Fachbereichsleiter Wettbewerbe der LJF BB und Feuerwehrmann im Kraftwerk Jänschwalde) hatte die Ehre, Günter mit der Ehrennadel der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg in Silber auszeichnen zu dürfen.

Günter war viele Jahre lang Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V. und unterstützte in dieser Funktion, aber vor allem immer wieder in der Funktion als Leiter der Feuerwache im Kraftwerk Jänschwalde, die Arbeit der Kreis- und Landesjugendfeuerwehr, aber auch die Arbeit einzelner Jugendfeuerwehren. Er hat immer ein offenes Ohr wenn ein Kamerad mit einem Anliegen zu ihm kommt und um Unterstützung bei einer Veranstaltung bittet. Günter fand irgendwie immer eine Möglichkeit zu helfen. Dies nahm die Landesjugendfeuerwehr zum Anlass und zeichnet Günter für seine jahrelange Mitarbeit aus.

Vorher berichtete Günter Prüfer vom Jahr 2016 aus Sicht „seiner“ Feuerwehr. Viele beeindruckende Zahlen und Fakten der geleisteten Arbeit wurde den haupt- und nebenberuflichen Einsatzkräften, den anwesenden Kameradinnen und Kameraden sowie der Leitung des Kraftwerks und Tagebaus Jänschwalde präsentiert.

Wir gratulieren Günter ganz herzlich zu dieser Auszeichnung. Mach weiter so!

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.