Herzlich willkommen, Jessica!

Verstärkung für die Landesjugendfeuerwehr:
Wir begrüßen Jessica Kittlitz in unserem Team!
Jessica ist ab sofort (neben Kathrin) eure neue Ansprechpartnerin im Landesjugendbüro.

Seit dem 1. August ist Jessica Kittlitz als Kauffrau für Bürokommunikation ein Teil des Landesjugendbüros der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg. Sie vertritt für das kommende Jahr unsere Kirstin, die sich seit kurzem im Mutterschutz befindet.

Jessica ist 26 Jahre alt und kommt aus dem schönen Landkreis Potsdam-Mittelmark. Seit 2002 ist sie in der FF Zauchwitz (Beelitz) aktiv.

Wir freuen uns sehr über die sympathische Verstärkung im Landesjugendbüro und wünschen Jessica einen guten Start.

Ihr könnt sie telefonisch unter der bekannten Nummer 0331-201489-52 erreichen, sowie per E-Mail unter jessica.kittlitz@ljf-bb.de

 

"Liebe Kameraden, ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit" - Jessica

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.