Jugendflammen- und Leistungsspangen-Abnahme in der Uckermark

Zum ersten Mal lud die Jugendfeuerwehr im Feuerwehrverband Uckermark zu einem Tag der Leistungsabnahme. Rund 30 motivierte Kinder und Jugendliche kämpften auf dem Gelände der Prenzlauer Grabowschule um die begehrten Abzeichen für Jugendflamme Stufe I und II, sowie die Leistungsspange, die auf Landesebene abgenommen wurde.

An verschiedenen Stationen wurde das erlernte Feuerwehrwissen abgefragt. Neben Theoriefragen musste ein Standrohr gesetzt werden und ein Fahrzeug abgesichert werden. Stiche und Bunde mussten vorgeführt werden und selbstverständlich Fragen der Fahrzeug- und Gerätekunde sicher beantwortet werden können. Aus dem sportlichen Teil stand die Disziplin "Kugelstoßen" auf dem Programm.

Insgesamt wurden jeweils neun Jugendflammen der Stufe I und Stufe II vergeben, sowie neun Leistungsspangen verliehen. Nach dieser erfolgreichen Leistungsabnahme steht der Termin für das nächste Jahr bei den Uckermärkern schon fest: Am 15. Oktober 2016 soll wieder auf dem Gelände der Grabowschule in Prenzlau die Abnahme stattfinden.


Text: Kareen Bechert

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.