Kreisjugendfeuerwehr Potsdam-Mittelmark wählt neuen Vorstand

Am 1. April fand die Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Potsdam-Mittelmark in der Mensa der Grund- und Gesamtschule in Kloster Lehnin statt. Wichtigste Aufgabe an diesem Tag: Die Wahlen der Mitwirkenden im Vorstand und als Fachbereichsleitende.

Für die neue Wahlperiode von 4 Jahren wurden von den Delegierten der bisherige Kreisjugendfeuerwehrwart Axel Thiemann (Feuerwehr Wusterwitz) wiedergewählt. Neu besetzt sind die Posten des 1. Stellvertreters mit Heiko Wagner (Feuerwehr Kloster Lehnin Ortsfeuerwehr Nahmitz) und des 2. Stellvertreters Martin Beeskow (Feuerwehr Nuthetal Ortswehr Saarmund). Im Zuge der Neubesetzung des Vorstandes gab es auch Veränderungen in der Besetzung der Fachbereiche. Weitere Informationen dazu findest du bei der Kreisjugendfeuerwehr Potsdam-Mittelmark.

Wir gratulieren Axel, Heiko und Martin zur (Wieder-)Wahl und wünschen alles Gute bei den kommenden Aufgaben und Projekten.

Auf dem Foto, v. l.: Heiko Wagner, Axel Thiemann, Martin Beeskow und Sven Szramek (Landesjugendfeuerwehrwart)

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.