Wettbewerb "Das goldene Sammelstück"

Der Deutsche Feuerwehrverband und seine Partner prämieren Kampagnen, die den Feuerwehren die Mitgliederfindung und -bindung erleichtern und den Übertritt aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung fördern. Bewerbt euch bis zum 15. Februar 2017 mit eurer Kampagne oder eurem Projekt. Insgesamt werden bei diesem Wettbewerb 11.111 € Preisgeld ausgeschüttet.

Das Feuerwehr-Magazin und seine Partner suchen Projekte für den Wettbewerb „Kräfte finde, Kräfte binden – Das goldene Sammelstück“. Alles, was ihr tun müsst ist, das Teilnahmeformular einzusenden. Solltet ihr weitere Unterlagen, Bilder oder Videos haben, könnt ihr diese ebenfalls gern einsenden. Selbstverständlich entstehen durch die Teilnahme keine Kosten!
 
Ihr kennt den Wettbewerb noch gar nicht? Gemeinsam mit Partnern und Sponsoren* schreibt das Feuerwehr-Magazin das „Goldene Sammelstück 2016/17“ aus. Sie suchen und prämieren Kampagnen, die den Feuerwehren die Mitgliederfindung und -bindung erleichtern und den Übertritt aus der Jugendfeuerwehr fördern. Vielleicht gelingt es uns allen gemeinsam, den negativen Trend bei der Zahl der Aktiven aufzuhalten. Habt ihr vielleicht ein tolles Imagevideo gedreht, Aktionen gestartet um neue Jugendfeuerwehrleute zu gewinnen oder ein Programm für bestehende Mitglieder gestartet um diese länger zu binden? Dann freuen wir uns auf eure Bewerbung. Egal ob örtliche Feuerwehr, Jugendfeuerwehr, Kreis- oder Landesverband.
 
Die Teilnahme am Wettbewerb lohnt sich gleich mehrfach. Insgesamt werden bei diesem Wettbewerb 11.111 € Preisgeld ausgeschüttet. Zudem stellen sich alle Finalisten mit ihrer Idee ausführlich in einem Sonderheft vor. Die Teilnehmer aus dem Jahr 2013 berichten, dass Sie viele Anfragen von anderen Feuerwehren erhalten haben, die „ihre“ Ideen ebenfalls vor Ort durchführen wollten. Teilweise mit großem Erfolg. Entsprechend stolz sind die Ideengeber natürlich. Und so werden einmal entwickelte Ideen zum Wohle der Feuerwehen mehrfach genutzt!
Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Gala im Mai 2017 in Bremen statt. Zu dieser Gala und einem Besuch in der Redaktion des Feuerweh-Magazins werden alle Finalisten eingeladen.
 
Zögert also nicht und bewerbt euch bis zum 15. Februar 2017.
 
Weitere Informationen gibt es unter folgendem link. Kurz geklickt: goo.gl/RLtFLW

Zum Bewerbungsformular


* AWG, Dräger, Dönges, Genius Development, Lukas und Vetter als Gold-Partner sowie EWS – Die Schuhfabrik, Leader, Haix und Schuberth als Silber-Partner, Casco als Partner des Sonderpreises „Jugendfeuerwehr“ und der Unterstützung durch den Deutschen Feuerwehrverband (DFV) und der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb)

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.