Wir stellen ein: Bildungsreferent*in in Vollzeit

Wir suchen zum 1. September 2019 (oder früher) eine/n Bildungsreferent*in. Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2019.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld, mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Vollzeitstelle (40 h) / Vergütung in Anlehnung an E10 TV-L Tarifgebiet Ost

Aufgabengebiete:

  • Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Bildungsveranstaltungen unseres Seminarprogramms, von internationalen Jugendbegegnungen und von Projekten
  • Fachliche Begleitung, Anleitung und Unterstützung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Durchführung von Seminaren, Projekten, Gremien und Kampagnen
  • Bearbeitung aktueller kinder- und jugendpolitischer Fragestellungen
  • Mitarbeit und Vertretung des Jugendverbandes in Gremien und Arbeitskreisen der Jugendverbandsarbeit
  • Beantragung, Überwachung und Nachweiserstellung der Finanzmittel gegenüber öffentlichen und privaten Förderern

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss in Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft oder vergleichbaren Studiengängen oder Fachkräfte mit pädagogischer Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Kinder und Jugend(verbands)arbeit und Identifikation mit unseren Zielen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen und ehrenamtlichen Strukturen wünschenswert
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Organisationstalent und freundliches Auftreten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft, nach rechtzeitiger Absprache regelmäßig auch abends oder am Wochenende zu arbeiten, auch außerhalb des Geschäftssitzes
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Sehr gute Kenntnisse des Betriebssystems macOS und MS Office-Software
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Eine Mitgliedschaft in einer Feuerwehr ist wünschenswert aber nicht Bedingung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. Juni 2019 per Post an:
Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V.
Geschäftsführerin Carola Krahl
Verkehrshof 7
14478 Potsdam

oder als PDF-Dokument an gst@lfv-bb.de

  • LFV BB_Stellenausschreibung_BildungsreferentIn_2019.pdf
    PDF, 125,0 KiB

    12 Mal heruntergeladen

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.