Wir stellen ein: Referent für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referenten*in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d). Die Bewerbungsfrist endet am 26.01.2020.

Wir bieten: 

  • einen spannenden Arbeitsplatz in einem engagierten Umfeld und motivierten Team
  • Teilzeitstelle (20h) / Vergütung in Anlehnung an E9/1 TV-L Tarifgebiet Ost
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis (Probezeit 6 Monate)

Stellenbeschreibung:

  • Gestaltung der gesamten Öffentlichkeitsarbeit in enger Abstimmung mit dem ehrenamtlichen Vorstand und den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen 
  • Erstellung von Druckerzeugnissen, allen voran die Mitgliederzeitschrift und Flyer zu aktuellen Projekten - Monitoring von entsprechenden Beiträgen, Bildmaterialien und Umsetzung in einem Layout 
  • Dokumentation der Arbeit der LJF mittels Foto- bzw. Filmaufnahmen, Verfassen von Berichten und Pressemitteilungen, Pflege der Social-Media-Kanäle 
  • Vermittlung von Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit in entsprechenden Seminaren 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mediengestaltung oder Grafik- Designer(in) bzw. eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung 
  • fundierte Anwenderkenntnisse in den aktuellen Adobeprogrammen (InDesign, Photoshop, PremierePro) sowie perfekter Umgang mit den Microsoft Office-Anwendungen und Kenntnisse zum Recht am Bild 
  • Erfahrungen in der Arbeit mit sozialen Netzwerken und der Arbeit mit dem Content- Management-System Contao 
  • Erfahrungen in der Jugend(feuerwehr)arbeit und/oder im pädagogischen Bereich 
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Erfahrung im Verfassen von Berichten und Texten 
  • grundlegende Englischkenntnisse 

sonstige Anforderungen: 

  • Τeamfähigkeit
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Leistungsbereitschaft 
  • Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Bereitschaft zur Tätigkeit auch am Abend/am Wochenende und außerhalb des Geschäftssitzes 
  • Führerschein Klasse B bzw. optimal Klasse BE 
  • Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr wünschenswert

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte übersenden Sie ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 26. Januar 2020 (Bewerbungsfrist) an:

 

 

Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V.

Geschäftsführerin Carola Krahl

Verkehrshof 7 – 14478 Potsdam

oder an gst@lfv-bb.de 

 

 

Kommentar verfassen

Wir freuen uns auf deine Meinung. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.