Rahmenprogramm beim Landesjugendlager 2017

Samstag
Ansteuerung fremder Küsten und Festmachen im Lausitz-Piraten-Camp bis zum Abend. Anschließend habt ihr Zeit um eure Zelte aufzubauen und gemeinsam den Strand und die Umgebung zu erkunden. Am Abend steigt die große Eröffnungsfeier.

Sonntag
Den Tag beginnen wir mit einem ökumenischen Gottesdienst. Nach dem anschließenden Mittagessen werden wir am Nachmittag einige Spiel-Stationen für euch aufbauen. Ihr könnt dort mit einer Menge Spaß die ersten Lausitz-­Piraten-Aktionen erleben. Das ist die beste Gelegenheit, um die anderen Jugendfeuerwehren kennen zu lernen und eure Gruppe vorzustellen.

In der Woche
Neben vielen Sportangeboten habt ihr noch weitere Möglich­keiten, etwas zu erleben. Springt zum Baden in den See, erkundet die Lausitz mit dem Fahrrad oder zu Fuß, bestaunt den Tagebau Welzow Süd oder klettert hoch hinauf in den Hochseilgarten an der Talsperre Spremberg. In der Stadt Spremberg, der ­"Perle der Lausitz" gibt es ebenfalls viel zu entdecken und außerdem Sorbische Traditionen zu erleben. Eine Paddeltour durch den Spreewald ist auch immer eine gute Idee. Oder vielleicht wollt ihr als Reporter unserer Lager­zeitung über die Abenteuer der Campbesucher berichten? Abends am ­Lagerfeuer könnt ihr untereinander Seemannsgarn spinnen. Auch weitere Abend­veranstaltungen sind geplant, die ihr selbst gestalten werdet.

Was darf in einem Zeltlager nicht fehlen? Natürlich die Nachtwanderung! Im Schein der Taschenlampen wollen wir mit euch zusammen viel Spaß (und etwas Grusel) erleben.

Mittwoch
Macht mit bei unseren Piraten-Wettbewerben! Hier erwarten euch viel Sport und Aktionen. Ab dem Mittag haben wir dann unseren Tag der offenen Tür. Hier sind eure Eltern und andere "Land­ratten" herzlich eingeladen, sich unser Lager und die Aktivitäten anzuschauen und sich über die Jugendarbeit zu informieren.
Am Abend könnt ihr den Gästen vorführen, was eure Mannschaft in den verschiedenen Workshops gelernt und geübt hat.

Donnerstag
Am Donnerstag findet unser großer Tagesausflug statt. Alle Piraten haben starkes Fernweh und brechen zu ­gemeinsamen Abenteuern auf. Wohin die Winde uns wehen, ­werdet ihr im Lausitz-Piraten-Camp sehen. Lasst euch überraschen!

Freitag
Auch Freibeuter brauchen mal 'ne Pause: Freizeit auf dem Camp-Gelände. Wem das zu langweilig ist, der kann gern mit unseren Reisebüro-Angeboten die Region erkunden. Abends laden wir euch zur großen Lausitz-Piraten-­Kostümparty mit Disco ein.

Samstag
Morgens, nach dem Seesack packen und Koje aufräumen, werden die Sieger der Wettbewerbe und Aktionen der Woche gekürt, bevor euer Kompass wieder in Richtung Heimat zeigen wird.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.